Nachhaltiger An- bzw. Neubau schließt Lücke in der Paulstraße

Die Maßnahme startete im Januar 2022 und umfasst:

  • Umbau und Modernisierung des Bestandsgebäudes in der Paulstraße 20 zur Schaffung von 5 barrierefreien Wohnungen
  • nachhaltiger An- bzw. Neubau zur Schaffung von 6 weiteren barrierefreien Wohnungen
  • Einbau eines Personenaufzugs mit Halt auf der Etage

Das gesamte Vorhaben soll bereits Ende 2022 fertiggestellt werden.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Pischke.