Aktuelle Information zu unseren Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Pandemielage bitten wir Sie, sich bis auf Weiteres mit Ihren Anliegen telefonisch, per E-Mail oder postalisch an uns zu wenden.

Mehr erfahren ›

Ambulant betreutes Wohnen

Um der immer stärker werdenden Nachfrage nach betreutem Wohnen und der demografischen Entwicklung gerecht zu werden, entstanden in den letzten Jahren die ambulant betreuten Wohngruppen in Rethwisch, Rostock Lütten-Klein und Rostock Lichtenhagen.

In diesen Gemeinschaften leben Gruppen von etwa sechs bis zehn Menschen in einer Wohnung zusammen und werden vom Pflegedienst Schwester Ines versorgt. Das Leben in einer solch überschaubaren Gruppe bietet die Möglichkeit, im Tagesablauf auf die individuellen Wünsche und Erfordernisse der Bewohner einzugehen und wird so dem Wunsch vieler älterer und pflegebedürftiger Menschen gerecht, so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Der Zuspruch für unser Projekt, sowohl von unseren eigenen Mitgliedern, als auch von Außenstehenden, ist sehr rege, so dass die Wohngruppen mit den Einzelzimmern gut und langfristig vermietet werden. Mit der Eingliederung der Wohnprojekte in ein gewachsenes Wohnumfeld ist uns eine Integration von älteren und pflegebedürftigen Menschen in eine „normale Welt“ gelungen. Die Bewohner der umliegenden Häuser haben die Wohngruppen sehr gut angenommen und können bei Bedarf ebenfalls die Hilfe des Pflegedienst Krankenpflege Schwester Ines in Anspruch nehmen.

Unsere Wohngruppen

Die Betreuung erfolgt durch:

Krankenpflege Schwester Ines

www.pflegedienst-schwester-ines.de